Tag des offenen Hofes

am 11. Juni 2022

Wir laden Sie ein zum Tag des offenen Hofes nach Baruth auf den Gutshof, Cortnitzer Str. 11, 02694 Malschwitz.

Führungen – Verköstigung – Tiere
Spass für Groß und Klein

Schweineproduzenten bangen um ihre Existenz

Sächsische Zeitung vom 18.03.2022

Zum Schutz vor der Afrikanischen Schweinepest gelten in den betroffenen Gebieten strenge Vorschriften. Welche Folgen das für die Bauern im Kreis Bautzen hat, berichtet André Pietsch.

Artikel als PDF-Datei

Landwirtschaft zum Anfassen im Herzen der Oberlausitz

Was wächst auf unseren Feldern, wie geht es den Tieren in den Ställen und auf der Weide, was gehört außerdem noch zu einem landwirtschaftlichen Betrieb. Wir bieten Ihnen Busrundfahrten durch unseren modernen Agrarbetrieb mit fachkundiger Führung.
Sprechen Sie mit uns!

Flyer als PDF-Datei herunterladen

Die Firma Weinert Land- und Garten-technik GmbH ist seit 01.07.2020 eine 100%ige Tochter der BUDISSA und heißt jetzt:
BUDISSA & Weinert Landmarkt GmbH

Land- und Gartenrechnik, Reiffenservice und regionlae Produkte

> zur Website

Obstannahme für Kelterei Neubert

Ab 27. August 2021 werden für die Kelterei Neubert auf unserem Betriebsgelände in Niederkaina immer freitags Äpfel, Birnen und Quitten angenommen. Eine mobile Mosterei ist auch vor Ort.

> zum Flyer

Heinrichthaler Käse

01.07.2021 – Ab sofort bekommen Sie im BUDISSA Landmarkt in Niederkaina ein großes Sortiment Heinrichthaler Käse. Besonders empfehlenswert sind die saisonalen Produkte für Grill und Pfanne.

> zum Flyer

Der lange Herbst machts möglich

Oktober 2020 – Am Stützpunkt in Niederkaina ist die blühende Phacelia zurzeit ein leuchtender Farbtupfer in der Landschaft. Als Winterzwischenfrucht angebaut, sorgt sie für Bodendeckung im Winter und Verbesserung der Bodenfruchtbarkeit. Jetzt im Herbst freuen sich vor allem die Insekten.

Auf den Geschmack gekommen

AGRAR AKTUELL – SLB 08/2020
Auf den Geschmack gekommen
Die Bienen der BUDISSA und eine kurze Information zum Gutshof in Baruth

Artikel hier lesen

Kartoffelfest

21. 09. 2019 – Die Ruhe vor dem Sturm. Unser Herbst- und Kartoffelfest war ein großer Erfolg. Ob beim traditionellen Kartoffelroden, bei der Verkostung der Kartoffelsorten oder beim Schlendern entlang der vielfältigen Angebote, das Interesse war groß und wir haben uns sehr über die vielen Besucher gefreut.

Weiter Impressionen auch auf Facebook.

Logo für unsere Produkte

Unser Gutshof in Baruth stand Pate für das neue Logo, mit dem wir künftig unsere eigenen Produkte, wie beispielsweise den Honig, vermarkten wollen.

zum Logo

Ehrung für den Erfinder des Pommritzens

Sächsische Zeitung – 20.06.2019
Wie ehrt man einen Mann, der den Namen Pommritz weltweit bekannt gemacht hat? Ehemalige Landwirte und Geschäftsführer der Budissa, einem Verbund von Agrarbetrieben im Raum Bautzen, wollten an Prof. Dr. Georg Derlitzki erinnern. Er entwickelte ein Ernteverfahren, das bei der Rübenernte Blätter und Rüben sauber voneinander trennt. Das sogenannte Pommritzen. Eine Gedenktafel auf einem großen Findlingsstein erinnert nun an ihn und seine Arbeit.

Artikel der SZ hier lesen

Unfall mit Folgen

LausitzNews – 23.04.2019 –
Der mit 1.500 Litern Pflanzenschutzmittel beladene Anhänger eines Traktors kippte in einer Rechtskurve um und lief aus. Sofort wurde Gefahrgutalarm ausgelöst. Mehr als 50 Kameraden eilten zur Einsatzstelle.
Ersten Informationen nach liefen die kompletten 1500 Liter in das angrenzende Gras. Der Gefahrgutzug des Landkreises Bautzen rückte an, konnte aber schon nach kurzer Zeit wieder abrücken, da laut Umweltamt von der ausgelaufenen bsit-Flüssigkeit keine Gefahr ausging.

Wie funktioniert moderne Landwirtschaft?

Was passiert auf den Feldern, in unseren Ställen, wofür gibt es die Agrarförderung.
Diese Broschüre erklärt, besonders auch für Nichtlandwirte, die Hintergründe und Arbeitsweise der modernen Landwirtschaft.

Den vollständigen Text auf der Website des BMEL.

Anerkannter Praxispartner

März 2018 – Die Berufsakademie Sachsen, Staatliche Studienakademie Dresden, hat der BUDISSA AG das „Siegel der Berufsakademie Sachsen für anerkannte Praxispartner“ verliehen. Weitere Informationen zur Studienakademie Sachsen und Ausbildungsmöglichkeiten erhalten Sie unter www.ba-sachsen.de.
Das Gütesiegel bescheinigt uns die erfolgreiche Absolvierung des Anerkennungsverfahrens für die betreffende Studienrichtung.

Milch per Knopfdruck

SZ – 10.02.2018 – Auch in Niederkaina steht jetzt ein Milchautomat. Der Milchautomat ist seit heute auf unserem Stützpunkt in Niederkaina in Betrieb. Täglich von 07.00 Uhr – 20.00 Uhr kann man hier frische Milch kaufen, wie sie von der Kuh kommt, aus hygienische Gründen pasteurisiert. Der Automat befindet sich im Vorraum des ehemaligen Speiseraumes (jetzt Eingang LAOLA Zentralküche). Flaschen können vor Ort erworben werden oder einfach eigene Gefäße mitbringen.

Artikel der Sächsischen Zeitung lesen

Der Fehler steht hinter dem Kasten

Bauernzeitung vom 29.06.2018
Ein Interview mit Dr. Gerherd Liebig zur aktuellen Diskussion über das Bienensterben und die Verantwortung der Landwirtschaft. Dr. Liebig hat 37 Jahre lang im Dienste der Landesanstalt für Bienenkunde in Stuttgart-Hohenheim geforscht, er ist selbst Imker.
Wir sind uns als Landwirte bewusst, dass wir eine hohe Verantwortung für den Boden, die Umwelt und unsere Nutztiere tragen und sind auch bereit, dafür im Rahmen unserer Verantwortung und unserer finanziellen Möglichkeiten beizutragen. Dieser Artikel beleuchtet die Probleme mal abseits der üblichen Polemik und gibt Denkanstöße, dass nicht nur die Landwirtschaft für alles verantwortlich gemacht werden kann.

Website – schillipaeppa.net

Auf die Kartoffel ist Verlass

Sächsische Zeitung – 20.06.2019

Wenig Mais, kaum Weizen – die Ernte fiel bei der Budissa AG mäßig aus. Am Sonnabend wird in Niederkaina trotzdem gefeiert – Dank einer kleinen Knolle

Artikel der SZ lesen

Bauernzeitung vom 24.08.2018
Die ostsächsische Budissa Agrarprodukte AG Niederkaina ist eines der größten Agrarunternehmen Europas. Hier hat es unlängst einen Führungswechsel gegeben, aus dem man allerhand lernen kann. Die beiden neuen Vorstände Matthias Friedrich und Dr. Udo Weber gewährten der Bauernzeitung ein Interview.

Artikel der Bauernzeitung lesen

Agritechnika in Hannover

Zur weltgrößten Landtechnikmesse stellt auch dieses Jahr die BAG Budissa Agroservice GmbH wieder ihre Produkte rund um die Folienschlauchsilierung und Konservierung vor. Wir freuen uns über Ihr Interesse und den Besuch an unserem Messestand!

Kartoffelfest in Niederkaina

September 2017  – Viele Besucher fanden den Weg zu uns ins Kartoffellagerhaus und erlebten interessante Stunden rund um die Kartoffel. Ob groß oder klein, für jeden war etwas dabei.

Gesunde Rohmilch

Februar 2018 – Der LKV hat unseren Betrieb in Friedersdorf für hervorragende Milchqualität im Jahr 2017 ausgezeichnet. Weitere Informationen zu dieser Bewertung gibt es auf der Website Seite des LKV

Buhmann Landwirtschaft?

Sächsische Zeitung – 19.07.2017
Objektive Berichterstattung über die Auswirkung von Gülle und Düngung auf unser Grundwasser.  Artikel lesen

Die neuen Chefs der BUDISSA AG

Fünf Neue für BUDISSA
Sächsische Zeitung vom 11.04.2017

Die Mähdrescherflotte des Agrarbetriebes wird aufgerüstet. Im Sommer soll dadurch die Ernte effektiver werden.

Artikel lesen

Neue leistungsfähige Technik

März 2017 – Der neue Case Quadtrac wird die Schlagkraft besonders in den arbeitsintensiven Zeiten erhöhen. Durch die Ausrüstung mit Ketten ist eine bodenschonende Bearbeitung unserer Felder auch bei schwierigen Bedingungen möglich.